8

Handytarif: Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat
Tele2 Allnet-Flat im E-Plus-Netz - Werbefigur Lothar Matthäus

Tele2 Allnet-Flat ab 9,95 € und online ohne Anschlusspreis

Handynetz: E-Plus   Handy-Flatrate: Gespräche in alle Netze in diesem Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat inklusive Handy-Flat   Internet-Flatrate in diesem Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat inklusive Internet-Flat  500 MB
0 Beitrag vom 26. Juni 2013, 08:59 Uhr    & Kosten: 17,45 € pro Monat (Tarifdetails)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 46 Bewertungen, durchschnittlich 4,24 von 5 Sternen

Werbung




Tele2 belebt ab sofort den Allnet-Flat-Tarifmarkt und liefert mit der Tele2 Allnet-Flat in zwei Varianten neue günstige Smartphone-Tarifangebote. Die Allnet-Flatrates werden im E-Plus-Netz realisiert und kosten im ersten Jahr 5 € weniger, erst ab dem 13. Vertragsmonat fällt der reguläre Monatspreis an. Wie gut ist das neue Tele2 Allnet-Flat, und welchen der beiden Tarife sollte man bevorzugen?

Neuer Smartphone-Tarif: Ab sofort steigt das schwedische Telekommunikationsunternehmen Tele2 mit der Tele2 Allnet-Flat, die mit Netzpartner E-Plus-realisiert wird, neu in den Allnet-Flat-Tarif-Markt ein. Und wie! Denn für die Bewerbung der neuen Allnet-Flatrate hat sich das Unternehmen keinen Geringeren als Ex-Fußballstar Lothar Matthäus (Seit Otelo mit Günter Netzer sind prominente Ex-Fußballer wohl geeignet!) ausgesucht. Tele2 geht mit 2 Allnet-Flat-Varianten an den Start: Die Tele2 Allnet-Flat (reine Sprach-Flatrate in alle Netze) kostet im ersten Jahr 9,95 €, im zweiten Jahr 14,95 € pro Monat. Die Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat, um die es wegen der Vergleichbarkeit mit anderen Flats in diesem Beitrag gehen soll, berechnet regulär 19,95 € pro Monat, im ersten Jahr jedoch nur 14,95 €. Für beide Tele2 Allnet-Flats entfällt bei Online-Bestellung der einmalige Bereitstellungspreis von 19,95 €. Lohnt sich der neue Smartphone-Handytarif von Tele2?

Neue Tele2 Allnet Flat mit und ohne Internet-Flatrate

Bislang war das Mobilfunkunternehmen ja eher auf Festnetzgespräche abonniert. Da sich der Markt der Allnet-Flatrates jedoch rasant fortentwickelt (und in Teilen auch im Festnetzgeschäft wildert, siehe BASE mit kostenloser Ortsrufnummer beim BASE all-in), ist das neue Allnet-Flat-Angebot kein Wunder. Die Tele2 Allnet-Flatrates werden dabei im Mobilfunknetz von E-Plus realisiert und werden über eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten geschlossen (zur Preisliste).

Tele2 Allnet Flat für 14,95 € pro Monat mit Online-Vorteil

Die Tele2 Allnet-Flat in der Basisvariante kostet monatlich 9,95 € im ersten Jahr (Vorsicht: Werbepreis, ab dem zweiten Jahr fallen regulär 14,95 € an!). Sie bietet eine unlimitierte Gesprächs-Flatrate in alle deutschen Netze, Allnet eben, aber auch nicht mehr. SMS kosten pro Kurzmitteilung 9 Cent (in alle Netze) extra, eine SMS-Flatrate ist für monatlich 5 € Aufpreis buchbar. Wer das Internet nutzt, hat das Nachsehen, denn eine Flatrate ist in dieser Version nicht enthalten. Es fallen happige 0,99 € pro MB an, ein so inakzeptabler Wert, dass ihr mit dieser Allnet-Flat am besten niemals das Internet aufrufen solltet und vorsorglich vor Nutzung alle Einstellungen eures Smartphones deaktiviert, die automatisches Einwählen ins Internet möglich machen.

In der Einführungsaktion erhaltet ihr diese Tele2 Allnet-Flat für 9,95 € in den ersten 12 Monaten und 14,95 € vom 13. bis 24. Monat bzw. danach. Da bei Online-Bestellung der einmalige Bereitstellungspreis entfällt, zahlt ihr rechnerisch in den ersten 2 Jahren also 12,45 € für eine Sprach-Flatrate.

Tele2 Allnet-Flat: Lothar Matthäus wirbt für den neuen Smartphone-Tarif

Tele2 Allnet Flat inkl. Internet für 19,95 € pro Monat mit Online-Vorteil

Die wesentlich vergleichbarere, interessantere Allnet-Flat stellt für mein Dafürhalten aber – nicht zuletzt durch das vorher erwähnte Risiko der volumenbasierten Abrechnung im Basistarif – die Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat dar, die neben der Sprach-Flatrate in alle Netze (Festnetz und Mobilfunk) auch eine Internet-Flatrate mit 500 MB mobilem Datenvolumen bietet. Es handelt sich somit auch der Namengebung nach um eine Allnet-Flat, die mit anderen Allnet-Flatrates vergleichbar ist.

Tele2 Allnet-Flat mit 79,95 € Online-Vorteil

Diese Allnet-Flat kostet monatlich 19,95 €, wird aber im ersten Jahr für 14,95 € angeboten. Damit ergibt sich ein Sparvorteil von 12x 5 € = 60 €, außerdem entfällt auch hier der einmalige Anschlusspreis (19,95 €), sodass sich der Gesamtvorteil auf 79,95 € in den ersten 2 Jahren beläuft. Der rechnerische Effektivpreis* der Tele2 Allnet-Flat liegt somit bei 17,45 € in den ersten 24 Monaten (und nicht bei 14,95 €, wohin euch die Werbung evtl. irreführt), aber immer noch ein guter Preis.

Auch bei der Tele2 Allnet-Flat inkl. SMS-Flat zahlt ihr 5 € Aufpreis pro Monat für die SMS-Flat, die ansonsten 9 Cent pro Kurzmitteilung kosten.

Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat: Die wahre Allnet-Flat kostet effektiv* 17,45 € pro Monat

Lothar Matthäus als Werbefigur

Im Festnetz-Segment hatte sich Tele2 mit der Sparvorwahl 01013 (und dem bildhaften »Fußmotiv« null Zeh’n drei Zeh’n) einst einen Namen gemacht, jetzt geht der neue Allnet-Flat-Tarif mit Lothar Matthäus publikumswirksam an den Start. In einer Pressemitteilung des Unternehmens wird Matthäus wie folgt zitiert:

»Tele2 spricht mit dem neuen Handytarif Menschen an, denen ich mich sehr verbunden fühle. Es sind meine Fans, die ich darin wieder erkenne, aber auch viele andere. Das war mir vom ersten Moment an sehr sympathisch. Ganz unabhängig davon: Mir gefällt das neue Angebot einfach. Es ist eine Allnet Flat zum Telefonieren in alle deutschen Netze, egal wie lange, egal in welche. Zu einem sensationell günstigen Preis von knapp 10 Euro pro Monat im ersten Jahr. Denn natürlich schaue auch ich auf die Kosten.«

Ich persönlich glaube zwar nicht, dass der ehemalige Weltfußballer und Rekordnationalspieler allzu sehr auf seine Handykosten achten muss, dennoch stimmt natürlich, dass das Preisgefüge insgesamt sympathisch wirkt. Allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass der Tarif im nicht ganz so guten E-Plus-Netz funkt und es hier bessere Mobilfunknetze gibt und dass der »günstige Preis von knapp 10 Euro pro Monat« für die reine Sprach-Flatrate nur im ersten Jahr gilt. In der Mischkalkuation der ersten beiden Jahren (24 Monate Mindestvertragslaufzeit) liegt der Preis nämlich bei 12,45 €. Noch sympathischer wäre demnach, wenn man dem Kunden das an irgendeiner Stelle nämlich auch genau so aufschlüsselt.


Einschätzung & Fazit
Meine Meinung: Wer heute ohne Innovation in den bereits bestehenden Markt einsteigt, hat es schwer, Fuß zu fassen. Tele2 greift auf einen gehörigen Bestandskunden-Fundus zurück, der auch prompt ein ordentlichen Angebot serviert bekommt. Kunden, die nur telefonieren möchten, erhalten mit der Tele2 Allnet-Flat ein solides Einsteigerprodukt, das bspw. in den ersten 2 Jahren günstiger als die (erst gestern gestartete) neue DeutschlandSIM Gold ist. Doch schon da galt: Wer weniger als 400 Minuten pro Monat telefoniert, fährt mit Smartphone-Kombitarifen (auch ohne Laufzeit) besser. Ich halte das Komplettpaket der Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat für konkurrenzfähig, zumal ein Effektivpreis* von 17,45 € auch die bislang im Grundpreis günstigste DeutschlandSIM Flat S (16,95 €, durch Anschlusspreis aber effektiv 17,78 €) aussticht, wobei DeutschlandSIM ja das O2-Netz nutzt und Tele2 E-Plus. Wer also telefoniert und surft, aber seltener SMS verschickt, erhält mit der Tele2 Allnet-Flat sogar ein richtig gutes Produkt. Wer mehr als 18 SMS pro Monat versendet, erhält aktuell bis 30.06.2013 aber in der Simyo Allnet-Flat das effektiv preiswerteste Angebot (19,11 € inkl. SMS-Flat!).

46 andere Nutzer empfehlen dieses Angebot aktuell durchschnittlich zu 84,8 %. Würdet ihr den Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat euren Freunden weiterempfehlen?



Welches Handynetz nutzt der Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat?
Der Smartphone-Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat nutzt das Mobilfunknetz von E-Plus.

Würdet ihr den Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat weiterempfehlen?
Seid ihr bereits Kunde und nutzt diesen oder einen ähnlichen Tarif selbst? Könnt ihr den Tele2 Handytarif weiterempfehlen? Dann teilt eure Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat Erfahrungen doch bitte in den Kommentaren mit und helft anderen Nutzern bei der Entscheidung. Oder kennt ihr sogar jemanden, der genau so einen Tarif für 19,95 € pro Monat (bzw. effektiv 17,45 €) sucht oder nutzen könnte? Dann helft anderen, mit der Auswahl des richtigen Smartphone-Tarifs dauerhaft Geld zu sparen.
Die Weiterempfehlungsrate für dieses Angebot (errechnet aus der Beitragsbewertung aller abgegebenen Stimmen) liegt bei 84,8 % (46 Erfahrungsberichte).


Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat Kosten: Lohnt der Wechsel zu Tele2?

Zahlt ihr mehr als 17,45 € pro Monat für euren Handytarif?

Dann könnt ihr mit einem Tarifwechsel zu diesem Smartphone-Tarif im Handynetz von E-Plus günstiger telefonieren, denn die Allnet-Flat Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat kostet euch effektiv 17,45 €* pro Monat, gerechnet über die erste Vertragslaufzeit von 24 Monaten am 26. Juni 2013.
  * Was ist ein »Effektivpreis«? Der effektive Preis pro Monat ist ein rechnerischer Wert für diesen Handytarif (Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat, hier: 17,45 €), bei dem sämtliche Kosten (Grundgebühr pro Monat zzgl. einmaliger Anschlusspreis) über eine angenommene Vertragslaufzeit von 24 Monaten mit aktuellen Angeboten und Aktionen (z.B. Gratismonate) verrechnet werden. Ein möglicher zusätzlicher Bonus für die Mitnahme der Rufnummer wird hingegen nicht mit eingerechnet, da bei einem Anbieterwechsel in der Regel beim alten Mobilfunkanbieter Kosten in ähnlicher Höhe entstehen, sodass dadurch kein weiterer Preisvorteil entsteht.

Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat Tarifdetails

%   Basis-Preis pro Monat: 19,95 €
            Preis pro Minute (in alle deutschen Netze): 0,00 €  
            Preis pro SMS (in alle deutschen Netze): 0,09 €  (SMS-Flat für 5 €)
            Internet-Flat (Highspeed-Volumen): 500 MB
            Mobilfunk-Netz: E-Plus
Tele2 Netztest »
.   Mindest-Vertragslaufzeit: 24 Monat(e)
%   Einmaliger Anschlusspreis: 19,95 €
(   Website: www.tele2.de

2   Extra-Bonus: 79,95 €12x je 5 € Rabatt im ersten Jahr, 1x 19,95 € Anschlusspreis-Erstattung bei Online-Bestellung, Angebot bis auf Widerruf
2   Bonus für Rufnummernmitnahme: 25,00 € Infos zur Rufnummernmitnahme »

Was kostet der Tarif Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat?
&   Effektiver Preis pro Monat: 17,45 €*   19,95 €  (bei 2 Jahren Vertragslaufzeit)
          Mit diesem Angebot spart man gegenüber dem Normaltarif 16,03 %.

1   Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat im Allnet Flat Vergleich »
$   Tele2 Allnet-Flat inkl. Internet-Flat online bestellen bis auf Widerruf »

Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net
Top

Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss