0

Übernahme von 600 o2/E-Plus-Shops in Aussicht?

Drillisch plant Handy-Shops ab 2015


0 Beitrag vom 7. September 2014, 18:31 Uhr   
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewerte dieses Angebot als Erster!

Werbung




Mobilfunk-Discounter Drillisch (u.a. Phonex, simply, McSIM, helloMobil) plant einem Bericht des Handelsblatt zufolge den Aufbau einer eigenen Ladenkette mit Drillisch Shops. Dafür sollen im Zuge der Netzkapazitätenübernahme durch die Fusion von o2 und E-Plus (Drillisch übernimmt 30%) auch 600 Handy-Shops zu neuen Drillisch-Mobilfunkläden werden. Gut möglich, dass die neuen Mobilfunkgeschäfte dann auch den Namen einer der Discount-Marken tragen werden.

 

Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss