2

Von Sprach-Flat ab 9,90 € bis LTE-Tarif ab 39,90 €

3 neue mobilcom-debitel Allnet-Flat-Tarife


0 Beitrag vom 4. Juli 2013, 18:53 Uhr   
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 10 Bewertungen, durchschnittlich 3,90 von 5 Sternen

Werbung




Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel poliert sein Allnet-Flat-Portfolio auf. Künftig ergänzen die neuen Allnet-Flats classic Allnet, comfort Allnet und premium Allnet die bisherige Allnet-Flatrate real Allnet. Los geht es zu Preisen ab 9,90 € pro Monat für eine reine Sprach-Flat, wie gewohnt sind die besseren Mobilfunknetze von Vodafone und Telekom deutlich aufpreisplichtig. Eine kurze Vorstellung der neuen mobilcom-debitel-Allnet-Flat-Tariffamilie findet ihr in diesem Beitrag.

Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel hat zum 01.07.2013 sein bisheriges Allnet-Flat-Portfolio, das bislang aus der mobilcom-debitel real Allnet und der mobilcom-debitel Yourflat (E-Plus-Netz) bestand, um gleich 3 neue Allnet-Tarife ergänzt, das geht aus dem Blogeintrag eines süddeutschen Mobilfunk-Großhändlers (mit sehr anschaulicher Tarif-Grafik) hervor. So beginnt die Tarifwelt künftig mit der mobilcom-debitel classic Allnet und reiht sich mit der mobilcom-debitel comfort Allnet preislich vor der bestehenden real Allnet ein. Als Kaiservariante mit LTE komplettiert die mobilcom-debitel premium Allnet das neue Tarifspektrum. Die Tarife können in allen vier Mobilfunknetzen gewählt werden, D1- und D2-Netz sind jedoch aufpreispflichtig.

Die neuen mobilcom-debitel Allnet-Flats im Überblick

Insgesamt wird es damit 4 unterschiedliche Allnet-Flat-Tarife von mobilcom-debitel geben, deren preisliche Spannweise von 9,90 € bis 49,90 € reicht und die in allen 4 Mobilfunknetzen gebucht werden können. Die günstigste Allnet-Flat wird künftig vom classic-Allnet-Angebot zum Preis von 9,90 € pro Monat in den Netzen von E-Plus und O2 sowie 19,90 € im Vodafone-D2- und Telekom-D1-Netz begründet, während die teuerste Allnet-Flat die premium-Allnet-Variante mit LTE-Nutzung ab 39,90 € (E-Plus, O2) bzw. 49,90 € (Vodafone D2, Telekom D1) ist.

Neu: mobilcom-debitel classic Allnet ab 9,90 €

Beim neuen Einsteigermodell mobilcom-debitel classic Allnet handelt es sich um eine reine Sprach-Flatrate in alle Netze, wie sie bspw. von der neuen Tele2 Allnet-Flat (ohne Internet-Flat) bekannt ist und sämtliche Gespräche in alle Netze (Festnetz und Mobilfunk) abdeckt. In den E-Netzen von E-Plus und O2 kostet diese Allnet-Sprach-Flatrate monatlich 9,90 €, in den D-Netzen von Vodafone und Telekom 10 € mehr. SMS kosten vergleichsweise happige 19 Cent extra, wer das Internet nutzen möchte, zahlt mit der Tages-Flatrate Internet-Startet pro Kalendertag 1,99 € – empfehlenswert ist die über das Telefonieren hinaus gehende Nutzung demnach nicht.

Neu: mobilcom-debitel comfort Allnet

Neben der classic Allnet-Flat ist auch die mobilcom-debitel comfort Allnet neu im Bunde. Hierbei handelt es sich um eine klassische Allnet-Flat mit Sprach-Flat in alle Netze sowie Internet-Flatrate: Im Netz von E-Plus und O2 kostet die comfort Allnet monatlich 19,90 € und bietet 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen, im Vodafone- und Telekom-Netz müssen 29,90 € bei nrur 300 MB Datenvolumen eingeplant werden. Auch bei der comfort Allnet schlagen Kurzmitteilungen mit einem Preis von 19 Cent zu Buche.

Bekannt: mobilcom-debitel real Allnet

Bereits etabliert ist die mobilcom-debitel real Allnet: Sie bietet nicht nur eine Sprach-Flat sowie eine Internet-Flat mit 300 bzw. 500 MB (entspricht den Leistung der comfort Allnet), sondern auch eine SMS-Flatrate (im Vodafone-Netz ist diese auf 3.000 SMS limitiert). Auch hier sind die Preise gestaffelt: Für die real Allnet im E-Plus- und O2-Netz zahlt man monatlich 24,90 €, im D1- und D2-Netz 34,90 €.

Die mobilcom-debitel real Allnet bekommt Zuwachs

Neu: mobilcom-debitel premium Allnet

Neu ist auch die mobilcom-debitel premium Allnet für 39,90 € (E-Plus, O2) bzw. 49,90 € (Vodafone, Telekom). Dieser Tarif vereinigt die Leistungen der real Allnet, bietet aber unter anderem zusätzliches Highspeed-Datenvolumen:

  • E-Plus: 2 GB
  • O2: 2 GB
  • Vodafone: 1,5 GB
  • Telekom: 1 GB

Neben dem erhöhten Datenvolumen deckt der Premiumtarif für Kunden der Vodafone- und Telekom-Variante die Nutzung von LTE, also höherer Abrufgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s), ab. Und zu guter Letzt bietet der Tarif ein monatliches Kontingent von 100 Freiminuten für Aktiv- und Passiv-Roaming innerhalb der EU (als mobilcom-debitel Holiday Edition bekannte Roaming-Option, Einzelpreis bei 24-monatigem Vertragsabschluss bislang 4,95 € pro Monat).

Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

Kategorien News


Handytarife und Allnet-Flats im Telekom-D1-NetzHandytarife und Allnet-Flats im Vodafone-D2-NetzHandytarife und Allnet-Flats im O2-NetzHandytarife und Allnet-Flats im E-Plus-Netz


Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Informationen zum Handytarif findet ihr direkt auf der Website des Anbieters unter www.mobilcom-debitel.de


Suchbegriffe:
comfort allnet treue plus mit handy 5
comfort allnet treue plus mit handy 10
comfort allnet telekom nov 2013

2 Kommentare

  1. Quelle: Crash-Tarife: comfort Allnet inkl. Samsung Galaxy S3 mini

  2. Quelle: mobilcom-debitel Yourflat mit 50 € Startguthaben bis 31.07.2013

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss