1

Handytarif: ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit
Prepaid- & Allnet-Tarife + Musik-Streaming-Flat Ampya

ProSieben Smart: Handytarife von ProSieben Sat.1 neu geordnet

Handynetz: Vodafone D2   Internet-Flatrate in diesem Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit inklusive Internet-Flat  500 Mb
0 Beitrag vom 11. Februar 2014, 10:25 Uhr    & Kosten: 25,20 € pro Monat (Tarifdetails)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 17 Bewertungen, durchschnittlich 4,00 von 5 Sternen

Werbung




UPDATE Gingen die ProSieben Smart Tarife im letzten Sommer noch als Trio an den Start, wurde das Tarifangebot nun verringert - oder sagen wir besser: einfacher gemacht! Aus ProSieben Smart Prepaid, Smart Music und Smart Music XL sind die zwei Vertragsvarianten ohne Vertragslaufzeit und mit Vertragslaufzeit geworden, wobei es sich nicht um eine Allnet-Flat handelt (die ist aufpreispflichtig), sondern um kontingentierte Smartphone-Tarife mit Internet-Flat und Frei-Einheiten. Das Besondere an den ProSieben-Tarifen ist neben der inkludierten Ampya-Streaming-Flat die verringerte Vertragslaufzeit von nur 12 Monaten beim Tarif mit Vertrag. Da auch die Prepaid-Variante nun die Streaming-Flat enthält, steigt der Einstiegspreis jedoch auf 19,98 € an.

Ursprünglicher Artikel:

ProSieben Sat.1 wird am Montag (19.08.2013) mit einem neuen Mobilfunk-Angebot an den Start gehen. Nach Simfinity und FYVE stehe ProSieben Smart in den Startlöchern, auch eine Facebook-Seite sowie die künftige Bestell-Homepage existieren bereits. Los geht es ab Montag (19.08.2013). Lohnt sich der Tarif?

Noch nicht lang ist es her, dass ProSieben Sat.1 mit der Simfinity Flat in den Allnet-Flat-Markt eingestiegen ist. Nun kündigt sich mit den Handytarifen ProSieben Smart »Nachwuchs« an. Wie bereits beim bestehenden Prepaid-Tarif FYVE wird auch ProSieben Smart im Vodafone-D2-Netz realisiert – anders als Simfinity also, das im E-Plus-Netz funkt. Zur Wahl stehen ein Prepaid-Smartphone-Tarif (»ProSieben Smart Prepaid«, mit Einführungsaktion bis 07.11.2013 ab 12,99 €) sowie zwei Postpaid-Handytarife inkl. Musik-Streaming-Flat von Ampya (»ProSieben Smart Music« ab 19,99 €, »ProSieben Smart Music XL«, ab 34,99 €). Auf Facebook existiert bereits eine eigene Seite des neuen Smartphone-Tarifs, auf der »verraten« wird, dass der Handytarif wohl online unter www.prosieben-smart.de gebucht werden kann.

ProSieben Smart Portfolio in neuem Gewand

[UPDATE VOM 11.02.2014] Aus 3 mach 2: Die neuen ProSieben Smart-Tarife wurde noch einmal im Portfolio geordnet – so beinhalten die Handytarife nun die Ampya-Musik-Streaming-Flat

ProSieben Smart: Neue Handytarife von ProSieben Sat.1 im Vodafone-Netz ab 19.08.2013

Prepaid-Smartphone-Tarif ProSieben Smart Prepaid

Ursprünglicher Beitrag vom 15.08.2013 Zum einen wird es einen Prepaid-Tarif geben, der mit einem 9-Cent-Einheitstarif operiert, sodass Gesprächsminuten und SMS je 9 Cent kosten. Wer mit dem Prepaid-Tarif ins Internet möchte, muss die Smart-Option buchen, und so handelt es sich beim ProSieben Smart Prepaid um eine Smartphone-Option, die monatlich jeweils 200 Freiminuten, 200 Frei-SMS und 200 MB mobiles Datenvolumen in alle Netze bietet.

Startet der neue Handytarif in Kürze? Bei Facebook ist ProSieben Smart bereits „aktiv“ (Screenshot/Foto: Facebook-Seite von ProSieben-Smart)

Option für 14,99 € – Einführungsaktion für 12,99 €

Der Preis für diesen Smart-Tarif liegt bei monatlich 14,99 € – wer jedoch frühzeitig bis 07.11.2013 abschließt, spart dauerhaft 2 € und zahlt nur 12,99 € für den Tarif. Ähnliche Einführungsaktionen hatte auch FONIC (lebenslange SMS-Flat gratis) bzw. der Kaufland-Discount-Tarif K-Classic-Mobil (Option 2 € günstiger) im Prepaid-Markt realisiert. Mit dem Preis orientiert sich der Tarif dabei am Discounter-Pendant EDEKA mobil Smart-Option, das ebenfalls im Vodafone-Netz realisiert wird.

Handytarife mit Musik-Streaming-Flat von Ampya:
ProSieben Smart Music & ProSieben Smart Music XL

Der neue ProSieben Smart Handytarif bietet euch 200 Freiminuten und 200 Frei-SMS in alle Netze sowie eine Internet-Flat mit 200 MB Datenvolumen

Neben diesem Basis-Smartphone-Tarif bietet euch ProSieben Mobile ab Montag zwei weitere Smartphone-Tarife in Verbindung mit dem Musik-Streaming-Dienst Ampya. Der ProSieben Smart Music beinhaltet neben den Leistungen des regulären Smart-Tarifs den Zugriff auf die Ampya-Musikdatenbank (laut Website 20 Mio. Songs).

12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Den Handytarif müsst ihr für mindestens 12 Monate abschließen, wobei die Grundgebühr per Lastschrift eingezogen wird. Solltet ihr aber das Inklusiv-Kontingent des Smarthone-Tarifs (200 Min. + 200 SMS) sprengen, wird euer Prepaid-SIM-Kartenguthaben belastet – ihr müsst also zusehen, eure Prepaid-Karte regelmäßig aufzuladen!

Neben der ungewöhnlichen Vertragslaufzeit von einem Jahr (meist sind es ja 2 Jahre) wird bei den Smart-Music-Tarifen nach Erreichen des Highspeed-Internet-Limits (200 MB) nicht auf 64kBit/s gedrosselt, sondern auf einen dreistelligen Wert, damit ihr in ansprechender Qualität weiterhin Musik streamen könnt. Schade ist hingegen, dass das Musik-Streaming komplett zulasten eurer Internet-Flat geht. Wer hier eifrig mobil streamt, surft vermutlich schon früh im Monat langsamer. Da ihr aber nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf Tablet und Desktop-PC streamen dürft, könnte man das Streamen zu Hause ja auch aufs WLAN-Netz auslagern, ohne das mobile Datenvolumen zu schröpfen.

ProSieben Smart Music für 19,99 €

Der ProSieben Smart Music kostet euch im Monat 19,99 €, Folge-Einheiten, die über das Inklusivkontingent des ProSieben Smart hinausgehen, werden mit 9 Cent pro Einheit über das Prepaid-Konto abgerechnet. Auf diesem Handytarif liegt anscheinend auch der Vermarktungsfokus, denn auf der Tarif-Bestellseite wird der Tarif bereits vor dem Verkaufsstart als »Bestseller« deklariert, außerdem ist der Preis im ProSieben-Rot eingefärbt, sodass man diesen Tarif zielstrebig ansteuern sollte.

ProSieben Smart Music XL: Allnet-Flat für 34,99 €

Der ProSieben Smart Music XL ist mit 34,99 € erheblich teurer, bietet jedoch auch mehr Leistung: Der Allnet-Flat-ähnliche Tarif beheimatet eine Sprach-Flat in alle Netze, ein Frei-SMS-Kontingent von 200 Kurzmitteilungen sowie eine Internet-Flat mit 500 MB Highspeed-Volumen – und natürlich die Musik-Flat von Ampya. Auch bei diesem Tarif geht ihr eine 12-monatige Mindestvertragslaufzeit ein.

Die ProSieben Smart Tarif-Übersicht: ProSieben Smart Prepaid, ProSieben Smart Music und ProSieben Smart Music XL (Screenshot/Grafik: ProSieben). Interessant: Noch vor dem offiziellen Marktstart am 19.08.2013 ist der Smart-Music-Tarif als „Bestseller“ deklariert …

Zusatzoptionen

Neben den bereits skizzierten Tarifmodellen könnt ihr folgende Optionen zubuchen:

  • 200 Gesprächsminuten extra: 9,99 €
  • SMS-Flat: 12,99 € pro Monat
  • Daten-Upgrade auf 300 MB: 4,99 € pro Monat
  • Daten-Upgfarde auf 1 GB: 9,99 € pro Monat
  • Daten-Upgrade auf 2 GB: 14,99 € pro Monat

Eine Einrichtungsgebühr fällt nicht an, allerdings betragen die Versandkosten der SIM-Karte einmalig 5 €.

Tarif-Partner von The Voice of Germany?

Gut möglich, dass der neue ProSieben-Handytarif Partner der neuen Staffel »The Voice of Germany« wird, die im Herbst 2013 anläuft. Im letzten Jahr nutzte Mobilfunk-Partner Vodafone die Castingshow schließlich als Bühne für das Prepaid-Produkt CallYa Smartphone Fun, und auf der Facebook-Seite ist bereits eine Gewinnspiel-Seite mit The-Voice-of-Germany-Frage live.


Einschätzung & Fazit
UPDATE Es ist ein UPDATE für diesen Beitrag vorhanden, die Einschätzung bezieht sich aber auf die News ohne Update. Lest also bitte zusätzlich, welche Veränderung es gibt.

Meine Meinung: Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob dieses Tarifkonstrukt insgesamt erfolgreich werden kann. Wie beim Klarmobil AllNet-Starter schon für 9,99 € (O2-Netz) bin ich ja der Auffassung, dass es im Prepaid-Segment günstige Alternativen gibt (z.B. FONIC Smart S oder die Discounter-Tarife von ALDI, LIDL & Co.), und wer mit weniger Inklusivkontingent auskommt, zahlt beim Otelo Smartphone L 9,99 € pro Monat im Vodafone-Netz. Der normale Prepaid-Tarif dieses ProSieben-Angebots kann daher für meinen Geschmack gar nicht stechen. Hier bleibt also abzuwarten, inwiefern das Ampya-Streaming-Angebot für die neuen ProbSieben-Handytarif-Kunden interessant wird, denn schließlich kann die Streaming-Flat ja für 9,99 € unabhängig von jedem anderen Tarif gebucht werden, sodass der Preisvorteil im Tarifverbund bei 4,99 € liegt. Wird diese Offerte reichen?

17 andere Nutzer empfehlen dieses Angebot aktuell durchschnittlich zu 80 %. Würdet ihr den Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit euren Freunden weiterempfehlen?



Welches Handynetz nutzt der Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit?
Der Smartphone-Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit nutzt das Mobilfunknetz von Vodafone D2.

Würdet ihr den Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit weiterempfehlen?
Seid ihr bereits Kunde und nutzt diesen oder einen ähnlichen Tarif selbst? Könnt ihr den ProSieben Smart Handytarif weiterempfehlen? Dann teilt eure ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit Erfahrungen doch bitte in den Kommentaren mit und helft anderen Nutzern bei der Entscheidung. Oder kennt ihr sogar jemanden, der genau so einen Tarif für 24,99 € pro Monat (bzw. effektiv 25,20 €) sucht oder nutzen könnte? Dann helft anderen, mit der Auswahl des richtigen Smartphone-Tarifs dauerhaft Geld zu sparen.
Die Weiterempfehlungsrate für dieses Angebot (errechnet aus der Beitragsbewertung aller abgegebenen Stimmen) liegt bei 80 % (17 Erfahrungsberichte).


ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit Kosten: Lohnt der Wechsel zu ProSieben Smart?

Zahlt ihr mehr als 25,20 € pro Monat für euren Handytarif?

Dann könnt ihr mit einem Tarifwechsel zu diesem Smartphone-Tarif im Handynetz von Vodafone D2 günstiger telefonieren, denn die Allnet-Flat ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit kostet euch effektiv 25,20 €* pro Monat, gerechnet über die erste Vertragslaufzeit von 24 Monaten am 11. Februar 2014.
  * Was ist ein »Effektivpreis«? Der effektive Preis pro Monat ist ein rechnerischer Wert für diesen Handytarif (ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit, hier: 25,20 €), bei dem sämtliche Kosten (Grundgebühr pro Monat zzgl. einmaliger Anschlusspreis) über eine angenommene Vertragslaufzeit von 24 Monaten mit aktuellen Angeboten und Aktionen (z.B. Gratismonate) verrechnet werden. Ein möglicher zusätzlicher Bonus für die Mitnahme der Rufnummer wird hingegen nicht mit eingerechnet, da bei einem Anbieterwechsel in der Regel beim alten Mobilfunkanbieter Kosten in ähnlicher Höhe entstehen, sodass dadurch kein weiterer Preisvorteil entsteht.

ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit Tarifdetails

%   Basis-Preis pro Monat: 24,99 €
            Preis pro Minute (in alle deutschen Netze): 0,09 €  (200 Frei-Minuten)
            Preis pro SMS (in alle deutschen Netze): 0,09 €  (200 Frei-SMS)
            Internet-Flat (Highspeed-Volumen): 500 Mb
            Mobilfunk-Netz: Vodafone D2
ProSieben Smart Netztest »
.   Mindest-Vertragslaufzeit: 12 Monat(e)
%   Einmaliger Anschlusspreis: 5 €
(   Website: www.prosieben.de

2   Extra-Bonus: 0,00 €Kein zusätzlicher Bonus, Angebot bis auf Widerruf
2   Bonus für Rufnummernmitnahme: 25 € Infos zur Rufnummernmitnahme »

Was kostet der Tarif ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit?
&   Effektiver Preis pro Monat: 25,20 €*  (bei 2 Jahren Vertragslaufzeit)

1   ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit im Allnet Flat Vergleich »
$   ProSieben Smart mit Vertragslaufzeit online bestellen bis auf Widerruf »

Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

1 Kommentar

  1. Quelle: Preissenkung bei FYVE

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net
Top

Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss