0

Urlaubsaktion für Telekom-Kunden bis 30.09.2013

Telekom Travel & Surf WeekPass mit 150 MB Daten-Roaming kostenlos


0 Beitrag vom 25. Juli 2013, 18:42 Uhr   
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 9 Bewertungen, durchschnittlich 4,22 von 5 Sternen

Werbung




Die Deutsche Telekom schenkt Vertragskunden eine Woche Internetnutzung im Ausland. Bis zu 150 MB Highspeed-Internet sind in 7 Tagen nutzbar, wird der Travel & Surf WeekPass kostenlos auf einer Sonderseite im EU-Ausland gebucht. Die Option hat einen Wert von 14,95 €. Dieses Geschenk sollte man sich nicht entgehen lassen!

Es kommt eigentlich selten vor, dass die Telekom Geschenke verteilt, und ist deshalb so erwähnenswert. Telekom-Vertragskunden erhalten vom 01.07. bis 30.09.2013 eine Woche lang den Telekom Travel & Surf WeekPass kostenlos, der innerhalb der EU ein Roaming-Datenvolumen von 150 MB in 7 Tagen zulässt und eigentlich einen Wert von 14,95 € hat. Auf der Aktionsseite www.telekom.de/urlaubsaktion kann die Auslandsoption bequem gebucht werden, wobei der WeekPass automatisch nach Ablauf der Woche endet – kundenfreundlicher geht es nicht. Damit legt die Telekom den Fokus auf die neuen Roaming-Pässe, die im Zuge der gesetzlichen Änderungen des EU-Roaming seit dem 01.07.2013 in Kraft getreten sind.

Telekom Travel & Surf WeekPass eine Woche kostenlos für Telekom-Vertragskunden

150 MB Datenvolumen gratis im EU-Ausland

Der Telekom Travel & Surf WeekPass kann nur im EU-Ausland gebucht werden, eine Inlandsnutzung ist nicht möglich. Mit dem WeekPass erhaltet ihr 7 Tage lang ein Datenvolumen von 150 MB, das euch regulär 14,95 € kosten würde. Für die Urlaubszeit bis Ende September 2013 stellt die Telekom diese Option Vertragskunden einmalig kostenlos zur Verfügung.

Neue Roaming-Optionen (Datentarif)

Mit der Gratis-Aktion möchte die Telekom natürlich den Blick auf die neuen Roaming-Datenoptionen lenken, die ab sofort Vertragskunden zur Verfügung stehen:

Telekom Roaming-Angebote: WeekPass, DayPassM und DayPass S stehen Vertragskunden künftig zur Verfügung

Für Kurzaufenthalte dürfte wohl der DayPass ausreichen, doch in der Regel werden sich wohl viele Urlauber eher für den jetzigen Promo-Wochenpass entscheiden. Wirklich »günstig« ist das Daten-Roaming im Ausland damit immer noch nicht, gegenüber den letzten Jahren preislich aber ein Quantensprung.

Ein kleiner Tipp für Telekom-Kunden: Mit der App Travel & Surf (iOS | Android) habt ihr euer bereits verbrauchten Datenvolumen immer im Blick!


Einschätzung & Fazit
Meine Meinung: Gratis-Aktionen sind für die Deutsche Telekom eigentlich untypisch, sieht man einmal von der kostenlosen Xtra-Freikarte als Prepaid-Karte ab. Gerade rechtzeitig für Urlaub und Ferien bietet die Telekom damit ein einwöchiges Testpaket mit immerhin 150 MB Datenvolumen, eine Annehmlichkeit, die noch mehr Lust auf den Urlaub macht.

9 andere Nutzer empfehlen dieses Angebot aktuell durchschnittlich zu  %.



Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss