0

Handytarif: Telekom Xtra Triple
Günstiges Smartphone + Telekom Prepaid-Tarif Xtra Triple

Xtra Pac: Telekom Xtra Triple + Sony Xperia E Summer Edition für 79,95 €

Handynetz: Telekom D1   Internet-Flatrate in diesem Tarif Telekom Xtra Triple inklusive Internet-Flat  200 MB
0 Beitrag vom 11. Juli 2013, 18:12 Uhr    & Kosten: 9,54 € pro Monat (Tarifdetails)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4 Bewertungen, durchschnittlich 3,50 von 5 Sternen

Werbung




Im Xtra Pac der Telekom erhaltet ihr Bundles aus Prepaid-Tarif und Smartphone. Diesmal hat die Telekom ein sommerliches Paket aus Sony Xperia E Summer Edition und Smartphone-Tarif Xtra Triple geschnürt, wobei das Handy nur 79,95 € kostet (Marktpreis: ca. 130 €). Für wen lohnt sich das Angebot, und wo ist der Haken?

Bei Online-Bestellung erhaltet ihr aktuell das Xtra Pac, Prepaid-Tarif Telekom Xtra Triple + Einsteiger-Smartphone Sony Xperia E (Summer Edition) für 79,95 €, ein preisgünstiges Smartphone-Tarif-Bundle. Der Telekom Xtra Triple ist ja ein Prepaid-Smartphone-Tarif, für dessen Bewerbung als »3-fach-Flat« die Telekom von der Verbraucherzentrale gerügt wurde. Hintergrund ist, dass sich Sprach- und SMS-Flat nur netzintern nutzen lassen, andere Einheiten mit 15 Cent zu Buche schlagen, die Mailbox sogar mit 29 Cent. Erst seit Monatsbeginn wurde das Datenvolumen von 100 MB auf 200 MB aufgestockt. Damit ist der Tarif an sich eigentlich kein Knaller, doch warum es sich dennoch lohnen könnte, erkläre ich euch in diesem Beitrag.

Sommer Edition: Telekom Xtra Pac mit Telekom XtraTriple + Sony Xperia E für 79,95 €

Xtra Triple für 9,95 € pro Monat

Der Xtra Triple kostet pro Monat 9,95 € und bietet euch wie erwähnt die Sprach-Flat und SMS-Flat ins Telekom-Netz (nicht Congstar & Co.) sowie eine Internet-Flat mit 200 MB Datenvolumen. Im ersten Monat der Nutzung ist dieser Tarif gar kostenlos für euch, es sei denn, ihr nutzt das Angebot außerhalb des eigenen Netzes, denn dann werden pro SMS oder Gesprächsminute 15 Cent fällig.

Da sich der Tarif nur von Telekom zu Telekom besonders eignet (wie beim »Tchibofonieren«, mit dem Discounter Tchibo mobil das netzinterne Telefonieren mit einer Community-Flat prägte), ist er eigentlich für den Alltag unbrauchbar.

Telekom Xtra Pac Sony Xperia E Summer Edition: Prepaid-Tarif Xtra Triple + günstiges Smartphone für einmalig 79,95 €

XtraPac mit Sony Experia E Summer Edition

Doch legt ihr euch den Tarif Xtra Triple zusammen mit dem Smartphone Sony Xperia E im Xtra Pac zu, zahlt ihr für das Smartphone lediglich 79,95 € und erhaltet zusätzlich 3 € Prepaid-Startguthaben (SGH) dazu. Das Smartphone hat derzeit einen Wert von rund 130 €, sodass ihr einen Preisvorteil von rund 50 € erzielt.

Allerdings ist das Smartphone wohl mit einem SIM-lock versehen, d.h. ihr könnt es nur mit der beiliegenden Prepaid-SIM-Karte vom Xtra Triple nutzen, die Entsperrung kostet generell 99,50 €. Damit würde sich das Ganze nur dann lohnen, wenn ihr den Tarif auch zu nutzen beabsichtigt. Doch bei letzten XtraPac-Aktionen wurden die Smartphones als frei nutzbare Handys herausgegeben, die auch mit anderen SIM-Karten und Tarifen genutzt werden konnten. Ob das hier wieder der Fall ist, kann ich nicht sagen, aber ihr solltet euch vor Augen halten, dass Netzsperren ja auch Geld für den Betreiber kosten und das bei geringwertigen Smartphones weniger lohnt. Solltet ihr das Smartphone bestellen, müsst ihr aber in Kauf nehmen, dass es nur mit Telekom-Karte zu betreiben ist.

Tarifwechsel zu Xtra Call für 29,95 € möglich

Da der Xtra Triple ja monatlich 9,95 € verursacht und für meinen Geschmack nur mäßige Tarifleistungen bietet, empfehle ich euch den Tarifwechsel zu Xtra Call. Habt ihr den Tarif mit Xtra Pac erworben, zahlt ihr für die Umstellung auf den noch relativ jungen 9-Cent-Prepaid-Tarif der Telekom (Xtra Call) einmalig 29,95 €. Rechnet ihr dies zum Smartphone-Kaufpreis von 79,95 € hinzu, würdet ihr mit rund 110 € statt 130 € immer noch einen guten Schnitt beim Handy machen und zahlt künftig im neuen Tarif pro Minute und SMS in alle Netze verbrauchsabhängig nur 9 Cent (statt 15 Cent beim Xtra Triple), eine Internet-Flat mit mickrigen 50 MB kann bei Bedarf optional für 4,95 € dazugebucht werden.

Prepaid-Tarif oder Smartphone-Tarif gesucht?

Als Einsteiger-Tarif für ein Einsteiger-Smartphone reicht das sicherlich aus. Wenn ihr aber einen wesentlich leistungsfähigeren Tarif (allerdings im Vodafone-Netz) favorisiert, solltet ihr stattdessen das aktuell DeutschlandSIM Smart 100 Angebot mit Sony Xperia E anschauen, das für mich derzeit die beste Wahl ist.


Einschätzung & Fazit
Meine Meinung: Wer auf ein SIM-lock-freies Sony Xperia E hofft, zockt, denn garantieren kann euch niemand, dass ihr bei diesem Prepaid-Xtra-Pac ein vertragsfreies Gerät erhaltet. Vielmehr solltet ihr euch überlegen, ob sich der Xtra-Triple-Tarif eigentlich für euch rechnet bzw. ob nicht andere Tarife lohnenswerter sind, schließlich sind durch Xtra Triple nur netzinterne Gespräche und SMS kostenlos. Ein empfehlenswertes Bundle aus Xperia-Smartphone und Einsteiger-Tarif bietet für meinen Geschmack noch bis Ende des Monats der (euch vorgestellte) DeutschlandSIM Smart 100.

4 andere Nutzer empfehlen dieses Angebot aktuell durchschnittlich zu 70 %. Würdet ihr den Tarif Telekom Xtra Triple euren Freunden weiterempfehlen?



Welches Handynetz nutzt der Tarif Telekom Xtra Triple?
Der Smartphone-Tarif Telekom Xtra Triple nutzt das Mobilfunknetz von Telekom D1.

Würdet ihr den Tarif Telekom Xtra Triple weiterempfehlen?
Seid ihr bereits Kunde und nutzt diesen oder einen ähnlichen Tarif selbst? Könnt ihr den Telekom Handytarif weiterempfehlen? Dann teilt eure Telekom Xtra Triple Erfahrungen doch bitte in den Kommentaren mit und helft anderen Nutzern bei der Entscheidung. Oder kennt ihr sogar jemanden, der genau so einen Tarif für 9,95 € pro Monat (bzw. effektiv 9,54 €) sucht oder nutzen könnte? Dann helft anderen, mit der Auswahl des richtigen Smartphone-Tarifs dauerhaft Geld zu sparen.
Die Weiterempfehlungsrate für dieses Angebot (errechnet aus der Beitragsbewertung aller abgegebenen Stimmen) liegt bei 70 % (4 Erfahrungsberichte).


Telekom Xtra Triple Kosten: Lohnt der Wechsel zu Telekom?

Zahlt ihr mehr als 9,54 € pro Monat für euren Handytarif?

Dann könnt ihr mit einem Tarifwechsel zu diesem Smartphone-Tarif im Handynetz von Telekom D1 günstiger telefonieren, denn die Allnet-Flat Telekom Xtra Triple kostet euch effektiv 9,54 €* pro Monat, gerechnet über die erste Vertragslaufzeit von 24 Monaten am 11. Juli 2013.
  * Was ist ein »Effektivpreis«? Der effektive Preis pro Monat ist ein rechnerischer Wert für diesen Handytarif (Telekom Xtra Triple, hier: 9,54 €), bei dem sämtliche Kosten (Grundgebühr pro Monat zzgl. einmaliger Anschlusspreis) über eine angenommene Vertragslaufzeit von 24 Monaten mit aktuellen Angeboten und Aktionen (z.B. Gratismonate) verrechnet werden. Ein möglicher zusätzlicher Bonus für die Mitnahme der Rufnummer wird hingegen nicht mit eingerechnet, da bei einem Anbieterwechsel in der Regel beim alten Mobilfunkanbieter Kosten in ähnlicher Höhe entstehen, sodass dadurch kein weiterer Preisvorteil entsteht.

Telekom Xtra Triple Tarifdetails

%   Basis-Preis pro Monat: 9,95 €
            Preis pro Minute (in alle deutschen Netze): 0,15 €  (netzintern + Festnetz gratis)
            Preis pro SMS (in alle deutschen Netze): 0,15 €  (netzintern kostenlos)
            Internet-Flat (Highspeed-Volumen): 200 MB
            Mobilfunk-Netz: Telekom D1
Telekom Netztest »
.   Mindest-Vertragslaufzeit: 1 Monat(e)
%   Einmaliger Anschlusspreis: 0,00 €
(   Website: www.t-mobile.de

2   Extra-Bonus: 9,95 €1. Monat gratis, Angebot bis auf Widerruf
2   Bonus für Rufnummernmitnahme: 0,00 € Infos zur Rufnummernmitnahme »

Was kostet der Tarif Telekom Xtra Triple?
&   Effektiver Preis pro Monat: 9,54 €*  (bei 2 Jahren Vertragslaufzeit)
          Mit diesem Angebot spart man gegenüber dem Normaltarif 4,12 %.

1   Telekom Xtra Triple im Allnet Flat Vergleich »
$   Telekom Xtra Triple online bestellen bis auf Widerruf »

Autor dieses Beitrags: Redakteur Daniel

Ich bin eines der Gesichter hinter Allnet-Flatrate-Vergleich.net und freue mich über eure Kommentare, Meinungen und Hinweise zu den hier vorgestellten Nachrichten, Infos und Allnet-Flat-Tarif-Angeboten. Den günstigsten Allnet-Flat-Tarif findet ihr im unabhängigen Handytarife-Vergleich. Selbst nutze ich die Klarmobil Allnet-Flat im D-Netz. Wenn ihr wollt, findet ihr mich übrigens auch bei Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Werbung


Allnet-Flatrate-Vergleich.net
Top

Allnet-Flatrate-Vergleich.net | (c) convertimize GmbH | Über uns | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss